Leinen los zur Rhein-Tour!

„Leinen los zum Zugausflug!“ hieß es im Juni 2016. Denn dieses Mal ging es zu einer klassischen Rhein-Tour an Bord der MS RheinEnergie nach Köln. Nicht ganz so weit weg wie in den Vorjahren führte uns der Zugausflug 2016. Eine Rhein-Tour im wörtlichen Sinne sand auf dem Programm, denn nach einer kleinen Zwischenrunde in der…

Weiter lesen

Zugfreundschaft mit Frühkirmes gefeiert

Ein besonderes Jubiläum erfordert besondere Feiern: auf stolze zwanzig Jahre können wir und die „Orkener Boschte“ nun schon gemeinsam zurückblicken – logisch, dass diese Zugfreundschaft auch besonders gefeiert werden musste. So traf man sich zu Pfingsten auf dem Hof von Schützenbruder Hans-Peter, wo für diesen Anlass zwei Schießstände nebst Pavillon, Grill und Versorgung für 35…

Weiter lesen

Feuer frei zur Kirmessaison 2013

Einen Königsvogelschuss der etwas anderen Art erlebte der amtierende Königszug, der Jägerzug „Sankt Bernardus 1995“ in seinem ersten Königsjahr 2013. So schloss man sich mit den Jungs des befreundeten Jägerzugs Orkener Boschte zusammen um am 13. Mai ein besonderes Spektakel zu veranstalten. Statt wie gewohnt den Zugkönig mit Hilfe eines Holzvogels zu ermitteln, erfüllte man…

Weiter lesen

Bernardus im Dorf Münsterland

Liebe Leser unserer Chronik, wir kommen zu einem historischen Ereignis! Am 17. April 2009, gegen 17.00 Uhr, trafen sich 10 Bernardiner um gemeinsam auf Tour zu gehen. Ziel war Legden (Kreis Borken) im Münsterland, wo das berühmte Dorf Münsterland liegt. Dort wollten wir gemeinsam das Wochenende verbringen. Es muss so gegen viertel vor sechs gewesen…

Weiter lesen