Auswärtsspiel: Orken, wir kommen!

Stell dir vor es ist Kirmes und keiner geht hin. Nein, das kann, darf und wird nicht passieren – daher ist es schon mehr als nur Tradition, dass wir alljährlich auf der Kirmes in Orken mit einer Abordnung vertreten sind. Nicht nur, dass wir mit unseren Freunden vom Jägerzug „Orkener Boschte“ bereits seit mehreren Jahren…

Weiter lesen

Kirmessaison 2017 mit Frühkirmes eröffnet

Es gibt Termine im Kalender, wo man als Schütze des Jägerzuges „Sankt Bernardus 1995“ auch im 3 Uhr nachts im Tiefschlaf wie aus der Pistole geschossen weiß, dass dann ein Zug-Event stattfindet. Die Frühkirmes am Pfingstsonntag ist so ein Tag – denn seit nunmehr zwanzig Jahren wird an diesem Tag der neue Königs des Zuges…

Weiter lesen

Besinnlicher Jahresabsch(l)uss gelungen

Das Jahr 2016 nähert sich dem Ende zu – somit war es wieder einmal an der Zeit, dass der Jägerzug zur traditionellen Weihnachtsfeier aufbricht. Als Ziel der vorweihnachtlichen Exkursion hatte das Orga-Team dieses Jahr die Domstadt auserkoren. Bereits seit einigen Jahren ist es nämlich so, dass zum Jahresanfang ein Duo aus den Mitgliedern des Zuges…

Weiter lesen

Ehren-Bernardiner Gerd Peters verstorben

Mit großer Trauer geben wir den Tod unseres Ehrenmitgliedes Gerd Peters bekannt. Damals noch im Amt des BSV-Vizepräsidenten, ernannten wir Gerd Peters 1996 aufgrund seiner Verdienste um die Gründung unseres Zuges zum Ehrenmitglied. Noch lange nach dem Ausscheiden aus dem Amt ließ Gerd es sich nicht nehmen, auf unseren Königsehrenabenden eine Rede zu halten und…

Weiter lesen

Bernardus erkundet Berlin

In die Bundeshauptstadt zog es zehn Schützen vom Jägerzug „Sankt Bernardus 1995“ im Oktober 2015, um dort den jährlichen Zugausflug zu verbringen. Mit der Bahn ging es freitagmorgens zum Flughafen Köln/Bonn, wo es per Flieger weiter in die Hauptstadt gehen sollte. Drei Bernardiner jedoch fanden die Flughafen-Gaststätte mit der bezaubernden Jaqueline bereits so heimelig, dass…

Weiter lesen